Sniper ghost warrior 2 kostenlos downloaden

Der Multiplayer-Teil ist klein. Es stellt zwei Teams Sniping gegeneinander. Dies macht das Spiel ziemlich ruhig, da die Suche nach anderen Scharfschützen ein langsamer, mühsamer Prozess ist. Es musste wirklich kreativere Spielmodi geben, um Multiplayer in Sniper: Ghost Warrior 2 lohnenswert zu machen. Viele der Dinge, die Spieler aus einem Scharfschützenspiel wollen, ghost Warrior 2 bietet, aber einige von ihnen ist es nicht. Auf den einfacheren Fertigkeitsmodi werden Ihnen Ziele angezeigt, Indikatoren werden Ihr Ziel steuern, so dass Entfernung und Windgeschwindigkeit weniger ein Faktor sind. Die hilfreichen Hilfsmittel könnten ein wenig zu hilfreich sein, da Aufnahmen mit diesen Informationen ein wenig zu einfach sind. Die härteste Schwierigkeitseinstellung beseitigt diese Hilfsmittel jedoch und macht das Spiel herausfordernd genug, um interessant zu sein. Entfernung und Windgeschwindigkeit beide Effekt KugelBahn und Sie müssen die Verwendung von Spottern und Reichweitenfinder, um Schüsse zu machen.

Ziele sind auch nicht im harten Modus angegeben und Sie müssen sie suchen, um Ziele zu erreichen. Das Verpassen eines Schusses kann das Ziel warnen, dass ihr Leben in Gefahr ist, aber wieder hält Ghost Warrior 2 gerne deine Hand und macht die KI langsam genug, dass Ziele nicht schnell genug zu Boden gehen, um ihnen deinen Follow-up-Schuss zu ersparen. Anstatt Fähigkeiten zu belohnen und Misserfolge zu bestrafen, kann das Hilfssystem von Ghost Warrior 2 das Spiel manchmal überflüssig und unherausfordernd machen. Es gibt Zeiten, in denen du deine eigene Mission planen und die vorgegebenen Ziele auf deine eigene Weise erfüllen darfst, aber das sind wenige und weit dazwischen. Meistens ziehen Sie den Auslöser genau dann, wenn Es Ihnen gesagt wird, um an der Mission vorbeizukommen. Abgesehen von der zwielichtigen KI ist Sniper: Ghost Warrior 2 ein unterhaltsames, wenn auch kurzes Sniping-Abenteuer. Es hat nicht die gory Kugel-Cam von Sniper Elite:V2, aber es ist immer noch ein solides Scharfschützenspiel. Die Handlung dieses Titels ist fair, aber offensichtlich nicht etwas, das zu viel darüber nachgedacht hatte. Die Kampagne, die als CIA-Agent namens Cole Anderson spielt, wird etwa 8 Stunden dauern, von denen ein Großteil von Anfang an choreographiert zu sein scheint.

Während die Levels zwischen verschiedenen Slums, Bergen und Dschungeln variieren, scheint der Gesamtpfad jedes Schusses, als ob er vorher komplett geschrieben wurde und die Spieler für die Fahrt drin sind. Während des gesamten Spiels, Spieler erhalten ihre Aufträge durch lächerlich over-the-top Banter, aber all dies kann entschuldigt werden, wenn es darum geht, tatsächlich diese kostbaren paar Schüsse zu nehmen und den Kill zu bekommen. Viele der führenden FPS-Titel haben eine Reihe von Faktoren, die während der Dreharbeiten berücksichtigt werden, aber nur wenige fühlen sich so flüssig und realistisch wie Sniper: Ghost Warrior 2. Dies beginnt mit der Auswahl einer Position wie Hocken oder Verlegen, Verlangsamung der Herzfrequenz des Charakters und dann anpassungen für Bewegung, Wind und Schwerkraft, bevor sie den letzten Schuss machen.

CategoriesUncategorized